Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Kreises Pinneberg

Der Kreis Pinneberg hat am 17.03.2020 eine Allgemeinverfügung des Kreises Pinneberg über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Kreises Pinneberg erlassen.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitten der unten angefügten Datei und dem Link zur Kreisverwaltung.

Weitere Informationen

Weitere Meldungen

Durch Scannen eines QR-Codes können sich Gäste bei Ankunft einchecken
Bei uns können Besucherinnen und Besucher ihren Aufenthalt beim Betreten des ...
2 Stellen im Amt Rantzau sind zu besetzen
Das Amt Rantzau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n   Architekt*in, ...