Zuwendung gemäß der "Förderrichtlinie Sofortausstattungsprogramm Digitalpakt Schule" erhalten

Das Amt Rantzau hat nach der "Förderrichtlinie Sofortausstattungsprogramm Digitalpakt Schule" eine Zuwendung in Höhe von 5.619,23 EUR am 19.08.2020 vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein für die Grundschule Hemdingen bewilligt bekommen. Die Zuwendung dient der Anschaffung von schulgebundenen mobilen Endgeräten, um in einer Zeit des Corona-bedingt eingeschränkten Schulbetriebes Schülerinnen und Schüler, bei denen die Schule einen entsprechenden Bedarf erkannt hat, leihweise mit den erforderlichen Geräten ausstatten zu können.

 

Gemäß §15 Abs. 2 der Verwaltungsvereinbarung haben die Mittelempfänger auf die Förderung durch den Bund aus dem DigitalPakt Schule in geeigneter Form hinzuweisen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 24. August 2020

Bild zur Meldung
Mehr über

Amt Rantzau

Weitere Meldungen

Aktuelle Informationen zum Coronavirus
Eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen zum Coronavirus hat der Kreis Pinneberg auf ...
Straßenflohmarkt der Gemeinde Ellerhoop
Die Gemeinde Ellerhoop, der Kulturausschuss, veranstaltet am Sonntag, den 31.10.2021 einen ...